Mesdames et Messieurs: Aurora Halal aus Brooklyn reiht sich am Festival-Samstag in den Pool unserer diesjährigen Gäste. Im New Yorker Milieu genießt eben jene seit geraumer Zeit mit ihrer Party-Instutition ‚Mutual Dreaming‘ und dem ‚Substain-Release‘ Festival als DJ und Kuratorin großes Ansehen. Auf den internationalen Bühnen verewigt sie sich mit ihrem tiefgründigen Konglomerat aus Techno, House und Acid in den Line Ups des Unsounds, Atonal oder dem Nachtdigital. Ja, unsere Ohren sind gespitzt und die Vorfreude steht uns in die Gesichter geschrieben. Happy welcome!

Socials