Über unseren nächsten Gast des diesjährigen Taktraumfestivals gibt es schlichtweg Bände zu schreiben. Roman Flügel ist seit mehr als zwei Dekaden ein nicht weg zu denkender Künstler der Szene rund um die elektronische Musikkultur. Unter seinem bürgerlichen Namen sowie unter zahlreichen Aliassen wie Alter Ego, Eight Miles High oder Acid Jesus fassonierte und prägt er diese wie kaum ein anderer. Die Koryphäe überzeugt in seinen Produktionen und DJ-Sets mit dauerhaft anhaltender Inspiration und Innovation — und einem kreativen Schöpfertum, das sich jenseits der Gewöhnlichkeit abspielt. House, Acid und Techno mit diversesten Einflüssen bilden dabei den musikalischen Knotenpunkt. Roman Flügel wird am Festival-Freitag das Closing unserer Metronom Stage gestalten. Und ja, darüber sind wir mehr als glücklich. Vorfreude par excellence!

Socials