Mit Leyya möchten wir euch voller Vorfreude das erste Band-Projekt diesen Jahres vorstellen. Mit ihrer Single ‚Superego‘, die 2015 erstmals auf der EP ‚Drowing In Youth‘ erschien, machte das österreichische Duo mit Ansage und schlagartig auf sich aufmerksam — ihr Debütalbum ‚Spanish Disco‘ knüpfte nahtlos daran an. Leyya fängt Gefühle ein und bringt sie auf der Bühne unverfälscht auf den Punkt. Tragende Synthesizer-Gefilde verschwimmen mit elegant-wuchtigen Trip-Hop-Elementen, die einfühlsamen Vocals der Sängerin Sophie Lindinger erledigen stilvoll den Rest. Mal melancholisch, mal euphorisch — in jedem Fall unabdingbar mitreißend. 2017 erhielt das Gespann den ‚FM4 Award‘ im Rahmen des ‚Amadeus Austrian Music Awards‘. Morgen erscheint ihr zweites Studioalbum ‚Sauna‘, das — und da sind wir uns doch sehr sicher — nicht nur eure Geschmäcker treffen, sondern Leyya auch auf die große Reise schicken wird.

Socials