Musik, Vinyl, Fashion, Kunst und Party — diese fünf Faktoren bilden die Grundpfeiler des kreativen Wirkens und zeigen zugleich das Allrounder-Talent von Marvin und Valentino aka Public Possession. Seit 2013 führen die beiden Münchner das gleichnamige Label und den Record Store am Gärtnerplatz. Und durch diese zieht sich ein genauso roter Faden wie durch ihre DJ-Sets, ihr Grafikdesign und ihre Nächte im ‚CHARLIE‘ — nämlich der eines markanten Wiedererkennungswerts. Alles darf, nichts muss. Anticipation par excellence!

Socials